Freche Silvestersprüche

Heute an Silvester vernasche ich nicht nur Knabbereien,
ein süßes Mädchen inklusive, Ihr werdet mir wohl verzeihen.

Der Alkohol fließt schnell, das Bier ist schon alle,
jedes Jahr an Silvester, ich dem Gastgeber eine knalle.
Das darf ja nicht wahr sein, dass das Wichtigste fehlt,
nun ja, ich bin ruhig, der gute Vorsatz: der zählt.

Raketen kaufen und dann ab in den Himmel?
Nicht mit mir, denn ich bin ein Schlingel.
An Silvester lass ich stets die anderen knallen,
ich schau nur zu und lass mir dies gefallen.
So spare ich Geld und hab dennoch den Spaß,
in jedem Jahr bisher so war’s.

Silvester bei Freunden sage ich niemals ab,
eine Party bei mir? Fand noch niemals statt.
Ich feier lieber bei anderen und genieße die Stimmung,
vorbei ist schließlich Christmas samt Ruhe und Besinnung.

Immer dann, wenn eine Frau ist leicht bekleidet,
jeder Mann mir diesen Anblick beneidet.
An Silvester ich dies immer am besten erreiche,
wie um Gottes Namen? Mein Geheimnis nicht entweiche.
Ich verrat‘ nur so viel: Es braucht den richtigen Platz,
zu sehen das Schöne, den allergrößten Schatz.
Die Party meines Freundes mir dieses gestattet,
jedes Silvester aufs Neue Ihr die Chance dazu hattet.

Gute Vorsätze ja, die Realisierung eher nein,
dies ist Blödsinn? Ich sage: nein.
Denn die ganzen Vorsätze sind nur fauler Zauber,
für das gute Gewissen, damit dies wird ganz sauber.
Ich mach so weiter, wie bisher ich lebte,
nach dem Besten auch so ich immer strebte.

Gebt mir die Rakete, ich wähle ein Ziel,
dort hinten der Rentner, mir schon immer missfiel.
Er stets mich beschimpft als nervenden Menschen,
nun die größte Rache seit Menschengedenken.
Ich will ihn nur ärgern, statt ihn richtig treffen,
wird dadurch alles besser? Oder noch mehr zerbrechen?
Nun ja, dies ist das Risiko an diesem Silvester,
dieser Scherz wird seit langem sicherlich mein bester.

Kennt Ihr den Scherz an einem langweiligen Silvester?
Um zu flüchten von der Party, die noch niemals war schlechter.
Einfach die Uhren nehmen in die Hand,
vorstellen die Zeiger: alle außer Rand und Band.
Nichtsahnend, dass ihr nun flieht zum Spektakel,
und Ihr umgarnt die Frauen wie viele Tentakel.

Ob Böller, Raketen, Bowle oder mehr,
Silvester dient dem Spaße, nichts fällt mehr schwer.
Wer Probleme hat anzusprechen die hübschen Frauen,
ab auf eine Party, an Silvester Liebe bauen.
Denn die meisten sind betrunken und achten auf nichts,
sprechen mit jedem Mann, im Dunkeln oder im Licht.

Neujahr kommt und Silvester bringt die Sause,
hier fließt mehr als nur kalte Brause.
Bier, Sekt und die ganz harten Sachen,
das aber sollte niemand wirklich machen.
Gesittetes Feiern: das wär das Perfekte,
mein Kopf aber schon über der Kloschüssel steckte.
Zu viel getrunken, ich mache es nie mehr,
dies einzulösen, fällt mir nicht schwer.

Freche Silvestersprüche
5 (100%) 1 vote