Glückwünsche zum Jahreswechsel

Es zieht dahin
das alte Jahr
und nichts ist mehr,
wie’s gestern war.
Sei gespannt auf
kommende Dinge,
auf dass das Neue
Glück Dir bringe.

Silvesterknaller
laut erklingen,
des Nachbars Gäste
fröhlich singen,
das neue Jahr
hält viel bereit,
mach das Beste
aus Deiner Zeit.

Ich wünsche Dir
fürs neue Jahr
noch mehr Freude
als im letzten Jahr,
dass Dir alles gut gelinge
die großen und die kleinen Dinge.
Ganz viel Licht an dunklen Tagen
und Glück in allen Lebenslagen.
Schau nach vorne,
dreh Dich nicht um,
das alte Jahr
ist leider rum.

Es hat uns
still und leis‘ verlassen,
ich kann es
immer noch nicht fassen,
da nutzt kein Wimmern
und kein Klagen,
die Turmuhr –
sie hat zwölf geschlagen.
Es ist hinfort
das alte Jahr,
doch es lässt
ein neues Jahr da,
wir können kreativ nun walten
und die Zeit sinnvoll gestalten.

Ich wünsch Dir
einen super Rutsch,
das Jahr ist um,
vorbei und futsch.
Kein Betteln bringt
es Dir zurück,
so wünsche ich Dir
ganz viel Glück,
bei allem,
was Du täglich machst
und dass Du
sehr oft lauthals lachst.

Ein Glas Sekt,
ein Gebilde aus Zinn,
so geht das alte Jahr dahin,
das Neue kam mit viel Radau,
grüßende Menschen,
wohin ich schau,
ich wünsch Dir Kraft und Mut,
verlier‘ nicht Deinen Glauben,
dann wird auch alles gut.

Vier wundervolle Jahreszeiten
sind vorbei gezogen,
dass alles einfach super war
wäre glatt gelogen,
doch es kann schließlich besser werden,
ich glaube fest daran
und stoße in Gedanken
aufs neue Jahr nun an.


Der Schnee sanft auf die Dächer fällt
Silvesterknaller erhellen die Welt,
ein jeder sagt dem neuen Jahr:
„Hallo, wie schön, nun bist du da!“
Alles wird sicher wunderbar
in diesem, uns’rem neuen Jahr.

Ein neues Jahr,
ganz neue Ziele,
genug Platz für Neues,
Ideen ganz viele.
Geh positiv in jeden Tag,
weil er Dir ganz viel bringen mag.
Wir lassen jetzt die Gläser klingen,
um dem neuen Jahr ein Ständchen zu bringen.

Das Jahr neigt sich dem Ende,
wir reichen uns die Hände,
ein Auge weint, das andere lacht,
wenn um zwölf das neue Jahr erwacht.

Das ganze Jahr hindurch
begleitet von den Plagen,
die uns den Tag erschweren
in vielen Lebenslagen.
Jetzt beginnt ein neues Jahr
und es wird besser,
als es mal war.

Stets zum Jahresende hin
der gute Vorsatz steht im Sinn,
nicht mehr rauchen oder trinken,
Geflügelwurst, statt fetter Schinken.
Hört sich alles super an,
doch hält sich leider keiner dran.
Wie auch immer, das Jahr ist futsch,
drum wünsch ich Dir ’n guten Rutsch.

Glückwünsche zum Jahreswechsel
Bewertung